Galaxy S9, Galaxy S8 oder iPhone X - Ein knallharter Vergleich

Noch 3 Tage: Dann kommt eines der begehrtesten Smartphones 2018 auf den Markt. Die aktuellen Gerüchte zum S9 gab‘s schon zu lesen. So kurz vor der Vorstellung sind nun schon (fast) alle Infos zum neuen Samsung Galaxy S9 und S9 Plus durchgesickert. Also SPOILERALARM! Nachdem du diesen Artikel gelesen hast, weißt du, was das Galaxy S9 kann und wie es aussieht. Besonders interessant: Wie machen sich das Galaxy S9 und das S9+ im Vergleich zum Vorgänger und der größten Konkurrenz, dem Galaxy S8 und dem iPhone X?

Top-Smartphones im Vergleich: Galaxy S9 vs. Galaxy S8 vs. iPhone X

Eines ist klar: Das neue Galaxy S9 (mit günstiger Ratenzahlung!) kommt auf einen Markt mit unglaublich großer Konkurrenz. Ganz vorne dabei ist der Vorgänger, das Galaxy S8, und der stärkste Rivale aus dem Hause Apple: das iPhone X. Ob das Galaxy S9 da mithalten kann? Finden wir für dich heraus – in den Kategorien Hardware und Ausstattung und im großen Kamera-Vergleich.

Das Galaxy S9 im Vergleich

Bildquelle Samsung Galaxy S9: Roland Quandt/ WinFuture

Die inneren Werte: Hardware und Ausstattung

Das neue Galaxy S9 wird vor allem eins: Ganz schön leistungsstark. Selbstverständlich verbaut Samsung in sein aktuelles Flaggschiff einen brandneuen Prozessor. Der Exynos 9810 hat acht Kerne und wird mit 4GB Arbeitsspeicher kombiniert. So ist das Galaxy S9 dem Galaxy S8 schon eine Nasenlänge voraus. Das iPhone X kommt mit dem A11 Bionic Chip inklusive künstlicher Intelligenz, dafür aber nur mit 3GB Arbeitsspeicher.

Ein großer Vorteil der Galaxy-Reihe: Die Geräte sind wasserdicht. Das Galaxy S9 kann also nicht nur guten Gewissens im Regen genutzt werden, es darf auch einen Tauchgang in (Süß-)Wasser machen. Das iPhone X darf nicht unter Wasser getaucht werden, Regen kann ihm allerdings auch nichts anhaben.

Apple hat beim iPhone X den Fingerabdrucksensor durch eine (sehr verlässliche) Gesichtserkennung ersetzt. Samsung zieht hier nun nach. Der Fingerabdrucksensor ist jedoch geblieben. Der befindet sich, wie beim Vorgänger, auf der Rückseite.

Look and Feel

Das Design ist natürlich immer Geschmackssache. Apple-Fans haben sich zu Hauf in das iPhone X verliebt. Samsung-Fans werden das Galaxy S9 vergöttern. Es hat nämlich den alt bekannten Look des Galaxy S8. Farblich ist die Palette bei Samsung deutlich größer. Du hast beim Galaxy S9 die Qual der Wahl: Midnight Black, Coral Blue oder Lilac Purple. Im Laufe der Zeit werden mit Sicherheit sogar noch mehr Farben auf den Markt kommen. Apple hat die Farbgestaltung schlicht gehalten: Entweder ihr nehmt Space Grau oder Silber. Hier würden wir uns in Zukunft mehr Auswahl wünschen.

Galaxy S9: Kamera im Vergleich

Samsung will vor allem mit der Kamera des Galaxy S9 punkten. Die Besonderheiten: Die Hauptkamera kommt mit variabler Blende. So werden Fotos bei verschiedenen Lichtverhältnissen super scharf. Außerdem sind Slow-Motion Aufnahmen in Full-HD möglich. Die Frontkamera hat 8 MP und ermöglicht einen Autofokus.

Insgesamt ist die Kamera im Vergleich zum Galaxy S8 nur leicht verbessert worden. Allerdings konnten wir die Kamera noch nicht testen. Den Specs nach zu urteilen, liegt das iPhone X hier jedoch vor dem Galaxy S9 – vor allem wegen der Dual-Kamera, die leider nur dem Galaxy S9+ vorbehalten ist. Auch die Frontkamera des iPhone X (mit Ratenkauf ohne Anzahlung) scheint der des Galaxy S9 überlegen zu sein. Fotoliebhaber sollten sich also genauer das Galaxy S9+ anschauen, das eher der Konkurrenz des iPhone X in dieser Hinsicht sein wird.

Beim Kamera-Vergleich müssen wir also noch abwarten. Im Foto-Test könnte das Galaxy S9 noch am iPhone X vorbei ziehen, besonders das Galaxy S9 Plus wird es nochmal richtig spannend machen!

Unsere Vergleichstabelle für die Handy-Nerds

Selbstverständlich halten wir auch für unsere Handy-Nerds, also die Menschen, die mit all den Daten etwas anfangen können, einen netten Vergleich bereit. Nerds lieben Tabellen, here you go:

Unser Fazit

Sicher ist, dass das Galaxy S9 eine klare Verbesserung zu seinem Vorgänger, dem Galaxy S8 ist. Das war natürlich zu erwarten. Interessanter ist der Vergleich zwischen Apple und Samsung. Mit dem iPhone X haben die Amerikaner ordentlich vorgelegt. Gerade die Kamera ist der Hammer. Hier wird das Galaxy S9 es definitiv schwer haben. Leistung und Laufzeit werden allerdings locker mit dem neuen iPhone mithalten können. Samsung-Fans werden das Galaxy S9 lieben. Ob das neue Flaggschiff allerdings auch Apple-Jünger umkehren kann ist fraglich.

Bei uns gibt’s das Galaxy S9 ohne Vertrag

Am 25. Februar kannst du dann live verfolgen, wie gut unsere Gerüchte und Leaks waren. Um 18 Uhr stellt Samsung seine neuen Flaggschiffe in Barcelona vor. Ab dem 1. März kannst du das Galaxy S9 finanzieren und bei uns vorbestellen. Neben einer gratis Handyversicherung und der Upgrade-Option bekommen alle Vorbesteller des Galaxy S9 auch eine Angeber-Garantie.

22.02.2018 14:40

Zurück zur Blog-Übersicht

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Kein Angebot verpassen? Du möchtest keines unserer Angebote verpassen? Wir informieren dich gerne per E-Mail über besondere Deals und exklusive Angebote! (abmelden)