Tipps fürs Smartphone bei Hitze

Das nächste Wochenende soll wieder richtig warm werden und der Sommer scheint endlich zurückzukommen. ☀️🌴

Bei dem Wetter ist ein Grillerchen im Park oder am See angesagt. Der ein oder andere Sonnenanbeter legt sich zum Bräunen in die Sonne.
Wir Menschen freuen uns meist über die Sonne und Wärme.

Unsere Smartphones hingegen können diese hohen Temperaturen nicht ganz so gut ab wie wir. Ihnen gefällt Sonnenbrand noch weniger als uns Menschen. 😖
Wir haben ein paar Tipps für dich, damit dein Smartphone auch bei hohen Temperaturen immer cool bleibt.😎


Temperatur kontrollieren

Liegt das Handy erstmal in der prallen Sonne, wird es ganz von allein heiß. Wenn du es nebenbei auch noch nutzt, um die neuesten Hits zu streamen und ein paar Nachrichten zu verschicken, glüht es manchmal schon fast. 🌡️
Damit du die Temperatur deines Gerätes immer im Blick hast, kannst du dir eine Temperaturmess-App herunterladen. Sie zeigt dir die Temperatur im Inneren deines Smartphones an. Ab 40°C solltest du aufpassen.
Sobald die Temperatur über 50°C steigt, solltest du dein Handy schützen, wenn du noch Freude damit haben willst. Jetzt solltest du dein Handy in den Schatten bringen, damit es sich langsam abkühlen kann.

Info: Mit dem "Assistant for Android" kannst du die Temperatur deines Gerätes checken. Die App kannst du dir für dein Android Smartphone kostenlos im Google Play Store herunterladen.

"Assistant for Android"-App

Bei Apple sieht das etwas anders aus. Für das iPhone gibt es keine App, die die Temperatur im Gerät anzeigen kann. Dafür warnt dich dein iPhone automatisch, sobald es zu heiß sein sollte.

Automatischer Hitzehinweis auf dem iPhone (Quelle: USP-Forum)

Zudem versucht Apple die iPhones auch beim Laden vor starker Hitze zu schützen. Wenn die Batterie zu warm wird, kann die Software das Laden auf 80 Prozent beschränken, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Sobald die Temperatur wieder gesunken ist, wird das iPhone weitergeladen.

Heiße Orte meiden

HandyinSonne

(Quelle: Unsplash)

Dein Smartphone solltest du nicht dort ablegen, wo sich Wärme staut.
Also lass es nicht im Auto liegen. Neben der Hitze steigt dort natürlich auch die Gefahr, dass es geklaut werden kann.😉

Häufig wird das Smartphone auch als Navigationsgerät benutzt und dafür mit einem Saugnapf an der Windschutzscheibe befestigt. Auch hier darf die Temperatur nicht unterschätzt werden. Besser ist es, wenn das Smartphone mittels einer Halterung in der Nähe eines Lüftungsschlitzes platziert wird. Da wird das Handy dann auch durch die Lüftung oder Klimaanlage gekühlt.

Übrigens: auch die Hosentasche ist keine Lösung - dort findet kein Luftaustausch statt. Leg es lieber in eine größere Tasche oder verstau' es unter einem Handtuch, wenn du dich draußen sonnst. ☀️

Benutzung einschränken

Du zockst am Handy 🎮 , telefonierst seit einer Stunde 📞 oder guckst dir die neuesten Stories auf Instagram an und merkst, dass dein Handy immer heißer wird?
Jetzt musst du stark sein und deinem Handy einfach mal 'ne Pause gönnen und zur Seite legen.😉

Im Zweifelsfall: Ausschalten

Hast du das Gefühl, dass dir dein Smartphone deine Hand verbrennt? 😄   Dann schalte es am besten aus. Ist die Überlastung bereits zu groß für dein Gerät, kann es sein, dass es sich von selbst ausschaltet. Manchmal ist es dann aber bereits zu spät. 😲

Richtig abkühlen lassen

Bloß nicht das Smartphone zum Abkühlen in den Kühlschrank oder das Eisfach legen.

Dein Smartphone ist zu heiß geworden und trotz Abschaltung kühlt es noch nicht richtig herunter? Eine Abkühlung im Eisfach bringt es bestimmt wieder auf Normaltemperatur!? Das solltest du auf gar keinen Fall tun!

Dabei entsteht Kondensflüssigkeit und die ist ganz schlecht für dein Handy. Du musst also geduldig sein und es an einem normal-temperierten Ort legen. Das Gerät sollte langsam herunterkühlen und nicht plötzlichen Temperaturschwankungen ausgesetzt sein. Ja, das kann dann unter Umständen auch ein paar Stunden dauern, aber immer noch besser, als dass es kaputtgeht.
Und Wenn das Wetter gut ist, kannst du dich in der Zwischenzeit ja auch anders beschäftigen. 😉☀️
So ein Smartphone-Detox ist ja nicht unbedingt das Schlechteste. 😬 😉

Falls es doch mal zu spät sein sollte und dein Handy den Geist aufgegeben hat, kannst du dir in unserem Online-Shop ganz bequem ein neues Handy auf Raten aussuchen.😉😊

15.07.2019 10:00

Zurück zur Blog-Übersicht

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Kein Angebot verpassen? Du möchtest keines unserer Angebote verpassen? Wir informieren dich gerne per E-Mail über besondere Deals und exklusive Angebote! (abmelden)
×

Willkommen bei
SMARTPHONE ONLY!

Sichere dir 15% Rabatt auf die erste Rate mit dem Gutscheincode: RABATT1501.Jetzt Handy aussuchen!