Sony Xperia XZ3 - Erscheinungsdatum, Preis, Technische Daten

Wann kommt das neue Sony Xperia XZ3 raus? Wie sieht es aus und was kann es? Im Zuge der IFA (Internationale Funkausstellung) soll Ende August - Anfang September 2018, das neue Flaggschiff von Sony vorgestellt werden. Die Gerüchteküche um die technischen Daten und das Design brodelt. Sony hat jedoch noch keine Details bekanntgegeben. Welche Gerüchte es zum neuen Xperia XZ3 gibt, erfährst du hier.

Design und Kamera

Farben des Sony Xperia XZ3
Quelle: www.gizbot.com

Sieht so das neue Sony Xperia XZ3 aus und sind das die 4 Farben, die der japanische Hersteller auf den Markt bringt? Wir werden es in wenigen Wochen erfahren. Mit einem 5,7" Zoll Bildschirm, hätte sich die Größe zu dem Vorgängermodell Sony Xperia XZ2 nicht verändert. Allerdings gibt es auch Gerüchte, dass das neue Flaggschiff einen 5,9" Zoll großen OLED-Display haben soll. Wie groß das Handy wirklich ist und welches Gerücht sich bestätigt, zeigt sich Ende August - Anfang September. Vielleicht bringt Sony das Modell auch in zwei Größen auf den Markt. Auf der Rückseite soll ziemlich mittig ein Fingerabdrucksensor integriert sein. Das Smartphone soll 183 gramm schwer bzw. leicht sein. Die Rückseite soll, wie das Vorgängermodell, aus Glas sein und das kabellose Laden unterstützen.

Die Frontkamera wird vermutlich 12 Megapixel haben. Über die Hauptkamera an der Rückseite des Handys, kursieren wieder mehrere Vermutungen. Das am meisten verbreitete Gerücht ist, dass die Hauptkamera 48 Megapixel haben soll. Andere sagen hingegen, dass es eine Dual-Kamera mit 19 Megapixeln und eine 12 Megapixel Linse geben soll.

Die inneren Werte des Sony Xperia XZ3

Welche Betriebssystemversion von Android in dem japanischen Flaggschiff enthalten sein wird, steht noch nicht fest. Einige Analysten sagen, dass die Android Version 8 (Oreo) in dem Smartphone integriert ist. Andere sagen hingegen, dass die neuste Version Android 9 (Pie) das Betriebssystem des Handys sein wird. Wahrscheinlich ist die zweite Vermutung, dass die neuste Android-Version integriert ist. Zudem wird in dem Handy ein Qualcomm Snapdragon 845 mit 6 GB RAM (Arbeitsspeicher) verbaut sein. Auch bestehe die Möglichkeit, einen 8 GB RAM-Speicher zu wählen.

Display vom Xperia XZ3
Quelle: www.thenextweb.com

64 oder 128 Gigabyte stehen zur Verfügung und über eine microSD-Karte könne man den Speicherplatz auf bis zu 400 GB erweitern. Außerdem soll das Handy eine Dual-Sim enthalten und auf einen seperaten Kopfhöreranschluss, wird wie bei vielen anderen neuen Modellen, verzichtet werden. Nach der IP-Zertifizierung: IP68, ist das Handy gegen Staub und Wasser geschützt. Was sich alles hinter der IP-Zertifizierung verbirgt, erfährst du hier. Der Akku soll im Vergleich zum Vorgängermodell nicht großartig verändert haben. Es wird ein Akku mit der Kapazität zwischen 3.060 mAh und 3.240 mAh erwartet. Des Weiteren soll es das neue Sony Modell in zwei Varianten geben. Inwiefern diese sich voneinander unterschieden, ist derzeit noch unklar. Es gibt jedoch schon zwei verschieden Namen: "H-9461" und "H-9463". Der Preis soll bei etwa 850 Euro liegen und liegt dabei im preislichen Mittelfeld.

Bei SMARTPHONE ONLY kannst du Handys auf Raten und ohne Vertrag kaufen. Auch die aktuellsten Sony-Modelle kannst du bei uns bestellen. Sobald das Xperia XZ3 auf den Markt kommt, wirst du auch dieses bei uns kaufen können.

16.08.2018 08:00

Zurück zur Blog-Übersicht

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Kein Angebot verpassen? Du möchtest keines unserer Angebote verpassen? Wir informieren dich gerne per E-Mail über besondere Deals und exklusive Angebote! (abmelden)