Google Pixel 3 (XL) - Release, Preis, Gerüchte

Wann kommt das neue Google Pixel 3? Das Erscheinungsdatum des neuen Google-Modells ist noch nicht öffentlich bekannt gegeben. Jedoch ist zu vermuten, dass Google sein neues Modell im Herbst diesen Jahres vorstellt. Die Vorgängermodelle Google Pixel und Google Pixel 2 wurden im Oktober präsentiert und der Verkaufsstart war meist im November. Können wir uns auch im Oktober 2018 auf die Vorstellung des neuen Google Pixel Modells freuen? Gerüchten zufolge, soll das neue Google Pixel 3 auch in einer XL-Variante veröffentlicht werden. Doch bleibt es, laut vielen Spekulationen, nicht bei diesen beiden Modellen. Google soll ebenso ein Mittelklassen-Modell produzieren, welches allerdings hauptsächlich für den indischen Markt gedacht ist. Was alles dahinter steckt, erfährst du hier.

Update 28.08.2018: YouTube Video zeigt Design

Bei YouTube ist dieses Video von dem Google Pixel 3 XL aufgetaucht. Auffällig hierbei ist der starke Fokus auf die Kamera und entstehenden Selfies. Unsere Vermutungen zu dem Design haben sich also hauptsächlich bestätigt und bereits in wenigen Wochen, werden wir das offizielle Vorstellungsvideo sehen können.

Update 07.08.2018

Nun ist es offiziell. Das Google Pixel 3 soll am 4.Oktober.2018 vorgestellt und der Öffentlichkeit präsentiert werden. Auch die beiden Vorgängermodelle wurden an diesem Tag veröffentlicht. Die Bekanntgabe des Erscheinungsdatums sei allerdings nicht geplant gewesen und nur ausversehen ins Netz gegangen.

Google Pixel 3 - Design und technische Daten

Google Pixel 3 Design
Quelle: www.t3n.de

So könnte möglicherweise das neue Google Pixel 3 aussehen. Mit 5,4" Zoll und Maßen von 158 x 76,6 x 7,9 mm, liegt das Handy was den Display angeht, im Durchschnitt und würde auf jeden Fall noch in die Hosentasche passen. Das Seitenverhältns des neuen Flaggschiffes, soll Gerüchten zufolge, 18:9 sein. Ein großer Frontlautsprecher an der Unterseite des Smartphones und eine kleine Hörmuschel zwischen der Kamera an der Vorderseite, sollen integriert sein. Auffällig ist, dass das Google Pixel 3 eine Dual-Front-Kamera besitzen und an der Rückseite eine Kamera mit nur einem Sensor verbaut werden soll. Die Dual-Kamera an der Fronseite des Handys, soll der Verbesserung der Gesichtserkennung dienen. Offenbar geht Google nicht mit dem Trend, auf der Rückseite auf eine Dual- oder sogar Triple-Kamera zu verbauen. Damit setzt sich Google von seinen Konkurrenten Apple, Samsung & Co ab. Das Google Pixel 3 soll in 3 verschiedenen Farben erhältlich sein. "Panda", eine Kombination aus Schwarz und Weiß, "Just Black", ein komplett schwarzes Design und "Kinda Blue", ein neues blaues Design. Durch die gläsernde Rückseite des Handys, lässt sich vermuten, dass Google in seine neuen Modelle die Möglichkeit des das drahtlosen Ladens integriert. Zudem soll sich die Rückseite, durch eine matte Partie von der glänzenden Glasoptik absetzen. Der Fingerabdrucksensor befindet sich wie gewohnt auf der Rückseite des Smartphones. 

Der Prozessor wird ein Qualcomm Snapdragon 845 sein. Außerdem brodelt die Gerüchteküche was den "Active Edge" angeht. Mit dieser Funktion soll es, durch ein Drücken am Rahmen möglich sein, den Alarm, eingehende Anrufe und Nachrichten sowie den Timer stumm zu schalten. Ebenso kann durch diesen Knopf der Google Assistant gestartet werden. Ob es den Knopf mit diesen Funktion wirklich geben wird, erfahren wir bei der Vorstellung im Herbst. Der SIM-Karten-Slot soll an der Unterseite, neben dem USB-Port angedacht sein. Ein Kopfhöreranschluss ist wie bei den Vorgängermodellen, nicht vorgesehen.

Google Pixel 3 XL - anderes Design?

Bildschirmgrößen
Quelle: www.9to5google.com

Das Google Pixel 3 XL soll sich, wie auf dem Bild zu erkennen, von seinen Vorgängern und dem Google Pixel 3 unterscheiden. Gerüchten zufolge, wird das Pixel 3 XL eine Notch und einen größeren Bildschirm besitzen. Dieses Design wirkt moderner und erinnert stark an das Design des Konkurrenten Apple. Die Notch wirkt ziemlich klobig und groß und stößt bereits vor der eigentlichen Veröffentlichung auf viel Kritik. Ob das Design letzendlich so aussehen wird, bleibt wohl bis zur Veröffentlichung im Herbst unklar. Mit 6,2" Zoll würde das Handy im Durchschnitt der XL-Modelle liegen. Bei einer solchen Displaygröße wird es jedoch schwierig, das Smartphone noch in der Hosentasche zu verstauen. Doch muss auch Google mit dem Trend, der immer größer werdenen Handys, mitgehen um auf dem Markt mithalten zu können. Das Google Pixel 3 soll ein Seitenverhältnis von 19:9 haben. Die technischen Daten und der Rest des Designs unterscheiden sich nicht vom Google Pixel 3.

Google Pixel 3 und 3XL
Quelle: www.phonearea.com

Gibt es noch eine 3. Neuheit?

Vielen Spekulationen zufolge, soll im dritten Quartal von 2018 oder Anfang 2019 ein weiteres Google-Modell auf den Markt kommen. Auf Twitter wird gesagt, dass die weitere Neuheit von Google ein Mittelklasse-Modell sein wird. Viele Informationen gibt es über dieses Modell noch nicht, weswegen es fraglich bleibt, ob es überhaupt auf den Markt kommt. Fotos oder Leaks sind auch noch nicht im Umlauf. Das einzeige was aus der Gerüchteküche hervorkommt, ist die Behauptung, dass dieses Gerät hauptsächlich für den indischen Markt gedacht sei und in Europa höchstwahrscheinlich nicht verfügbar sein wird. Es wird vermutet, dass ein Snapdragon 710-Prozessor in dem Mittelklasse-Modell verbaut werden soll. Unter den Codenamen "Crosshatch", "Albacore" und "Blueline", sollen die 3 neuen Google-Modelle zu finden sein. Da es bereits drei Codenamen gibt, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es doch ein drittes Google-Modell geben wird weiter an.

Bei SMARTPHONE ONLY kannst du jedes Handy, auch die Google-Modelle auf Raten kaufen ohne Vertrag. Sobald das neue Google Pixel 3 (XL) auf den Markt kommt, wird es auch bei uns verfügbar sein. Mit unserem zinsfreien Handy-Ratenkauf mit 12 oder 24 Monaten Laufzeit, kannst du deine Lieblings-Smartphones bequem monatlich abbezahlen oder mieten und später wieder an uns zurückggeben.

04.08.2018 08:00

Zurück zur Blog-Übersicht

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Kein Angebot verpassen? Du möchtest keines unserer Angebote verpassen? Wir informieren dich gerne per E-Mail über besondere Deals und exklusive Angebote! (abmelden)
×

Willkommen bei
SMARTPHONE ONLY!

Sichere dir 15% Rabatt auf die erste Rate mit dem Gutscheincode: RABATT1501.Jetzt Handy aussuchen!