Die beliebtesten Fitness-Apps für euer Smartphone

Wir haben bereits in einem anderen Artikel über die besten Apps für Gesundheit und Ernährung berichtet. Zu einem gesunden Lebensstil gehört natürlich aber noch etwas anderes: Sport und Bewegung. Auch hierfür bieten App Store und Google Playstore eine große Auswahl an passenden Helferlein. Wir haben eine kleine aber feine Auswahl für dich zusammengestellt, die dir helfen sollen deine Ziele zu erreichen: Die 5 beliebtesten Fitness-Apps mit den besten Kundenbewertungen.


© Bojan/ Fotolia.com


30 Tage Fitness-Challenge

Die erste App, die wir dir vorstellen wollen ist die 30 Tage Fitness-Challenge. Dies ist eine kostenlose Fitness App, die seinem Nutzer mit verschiedenen Trainings-Programmen verspricht, ihn in nur einem Monat fit(ter) zu machen. Außerdem soll sie dabei helfen, Gewicht zu verlieren. Die App gibt dir über den Zeitraum Fitness-Übungen vor, die du von zu Hause aus, mit oder ohne Fitnessgeräte, absolvieren kannst. Dabei kannst du dir ebenfalls den Schwierigkeitsgrad des Workouts über die 30 Tage selbst aussuchen. Es gibt Trainingspläne in "leicht", "mittel" und "hart" mit jeweils 2 Ausführungen. Innerhalb der 30 Tage eines Planes wird die Intensität der Workouts nach jedem Tag auch leicht erhöht. Dadurch soll man jeden Tag trainieren können, ohne über- oder unterfordert zu werden. Per Push-Mitteilung auf euer Handy werdet ihr regelmäßig an euer Workout erinnert. Anhand der Video-Guides zu jeder Übung, werden diese auch sehr leicht verständich dargestellt, damit du sofort loslegen kannst. Ein riesiger Pluspunkt der App: Sie ist dauerhaft kostenlos. Es lohnt sich also, sie einfach mal auszuprobieren. Auch die Kunden sind begeistert. Mit weit über 400.000 Bewertungen ergeben sich 4,8 von 5 Sternen. Diese App ist sowohl für Android im Google Playstore als auch für iOS im Apple Store erhältlich.


Runtastic Laufen, Joggen und Fitness Tracker

Suchst du nach einem Fitness-Tracker für deine zurückgelegten Distanzen draußen an der frischen Luft, dann wird Runtastic ein optimaler Begleiter für dich sein. Runtastic ist ein kostenloser Fitness-Tracker, der deine Aktivitäten wie Laufen, Joggen, Fahrrad fahren, Wandern oder auch anderes aufzeichnen kann. Sobald du deine Aktivität startest, zeichnet dir diese Fitness-App auf wie lange du unterwegs bist bzw. warst, die zurückgelegte Distanz deiner Aktivität sowie Höhenmeter, Geschwindigkeit und verbrannte Kalorien. Deine Aktivität kann ebenfalls mit dem GPS in deinem Handy aufgezeichnet werden, sodass du deine zurückgelegte Strecke auch deutlich auf der Karte sehen kannst. Du kannst deine Aktivität einfach nur starten und aufzeichnen, aber du kannst dir auch Ziele in der App setzen und einen Trainingsplan von Runtastic erhalten, um deine Ziele zu erreichen, wie bspw. wenn du einen Halb-Marathon planst zu laufen. Wenn du eine Smartwatch besitzt, kannst du diese App auch auf dieser benutzen. Das bedeutet, dass du nicht mal dein Handy mitnehmen musst, um diese App zu benutzen. Eine der beliebtesten Fitness-Apps, wenn es um das Thema Laufen geht. Das zeigt sich auch anhand der Kundenbewertungen, die weit über 800.000 liegen und Runtastic mit 4,5 von 5 Sternen auszeichnen. Du erhälst diese Fitness-App sowohl für Android als auch für Apple.


Calm

Auch Entspannung gehört zu einem ausgeglichenen Training. Die Meditations- & Schlafapp ,,Calm" soll dabei helfen, dass du dich Tag für Tag entspannter fühlst, besser schlafen und deine Ängste reduzieren kannst. Es ist keine erwartete Fitness-App im eigentlichen Sinne, aber neben Sport und gesunder Ernährung braucht dein Körper auch seine Ruhezeiten, damit er sich erholen kann und du am nächsten Tag wieder voll durchstarten kannst! Deshalb denken wir, dass diese App es wert ist, sie auszuprobieren. Durch einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen eignet sich Calm besonders für Anfänger. Aber sie beinhaltet auch viele Programme, die sich an fortgeschrittene bzw. erfahrene Nutzer wendet. Falls du also schon Erfahrungen mit Meditationen o.ä. gemacht hast, wird dir ,,Calm" trotzdem ein guter Begleiter sein. Bei den Meditationen kannst du dir bspw. die Länge der Meditation selbst aussuchen (3 bis 25 Minuten). Sie beinhaltet ebenfalls zahlreiche Geschichten zum Einschlafen uvm. Zwei Haken hat die App jedoch: Du musst ein kostenpflichtiges Abo abschließen und sie ist auf in englischer Sprache. Allerdings bietet diese App eine kostenlose Testversion für 7 Tage an, damit sie jeder ausprobieren kann. Diese Applikation ist auf jeden Fall empfehlenswert, wenn dir der Alltag mal wieder zu viel abverlangt. Calm ist sowohl für Android als auch für iOS erhältlich.


Loox

„Loox” ist eine Begleit-App für das Fitnessstudio. Du trainierst also nicht zu Hause, sondern wirst im Fitnessstudio individuell begleitet. Loox erstellt Trainingspläne gemäß der ausgewählten Ziele: Abnehmen, Fitness steigern oder Muskelaufbau. Du kannst deine Trainingspläne auch selber erstellen, wenn du schon etwas mehr Erfahrung im Fitnessstudio hast oder du dir deinen Trainingsplan doch lieber von deinem Trainer im Studio machen lassen willst. Bist du erst mal im Training, zeigt Loox dir deine Erfolge und Fortschritte. Dadurch erreichst du dein Ziel schneller und trainierst effizienter. Für diese App ist eine Anmeldung bei Loox erforderlich. Es gibt mittlerweile eine Free-Version und eine Premium-Version. Du kannst diese App natürlich komplett frei benutzen und kannst damit eigene Pläne erstellen und auf eine Auswahl von vorgefertigten Trainingsplänen zu greifen. Willst du allerdings alle Funktionen der App benutzen, musst du leider ein Abo abschließen. Sowohl für iOS als auch für Android-Geräte ist die App verfügbar und wird von den Nutzern mit 4,1 von 5 Sternen bewertet.


Zanum

„Zanum“ ist ein kostenpflichtige Fitness-App mit einem Abo-Prinzip. Dafür bekommst du aber auch einiges geboten. Als Grundvoraussetzung berücksichtigt die App dein Fitnesslevel, deine Zeit und deine Zielsetzung. Du triffst deine Auswahl aus 11 Coaches. Jeder Coach hat seine eigenen individuellen Stärken und du kannst dir aussuchen, welcher Coach dich begleiten soll. Somit kannst du dir den Coach aussuchen, der am besten auf deine Ziele zugeschnitten ist, falls du spezfischere Ziele hast. Der Personal-Trainer gibt dir Aufgaben und Anweisungen. Für jede Übung gibt es Videoanleitungen – So kannst du absolut nichts falsch machen. Zanum überzeugt durch die Kombination aus echten Coaches und digitaler Intelligenz. Dein Training wird genau auf dich zugeschnitten. Der Download und die ersten zwei Wochen sind kostenlos. Nach der Testzeit kann man zwischen drei Abo-Programmen wählen: Ein monatliches Abo für 6,99 €, 37,99 € für das halbjährliche Abo oder 69,99 € für ein Jahresabo. Kunden bewerten die App mit 4,5 von 5 Sternen. Erhalten kannst du diese Fitness-App ebenfalls im Apple Store und im Google Playstore.


Fazit

Diese beliebten Fitness-Apps bieten etwas für jeden „Trainingsgeschmack“. Egal ob du gerne ins Fitnessstudio gehst, an der frischen Luft laufen willst oder zu Hause trainierst, ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist oder ob du langfristig oder kurzfristig Ziele erreichen willst: Programme wie Zanum, Loox, Calm, Runtastic und die 30 Tage Fitness-Challenge werden dich unterstützen und dir viel Zeit einsparen.

07.12.2018 11:55

Zurück zur Blog-Übersicht

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Kein Angebot verpassen? Du möchtest keines unserer Angebote verpassen? Wir informieren dich gerne per E-Mail über besondere Deals und exklusive Angebote! (abmelden)