Brandneu! Das ist das Galaxy A8 (2018)

25.01.2018 13:44

Noch vor der Vorstellung des Galaxy S9 im Februar hat Samsung ein neues Mittelklasse-Smartphone auf den Markt gebracht. Das Galaxy A8 (2018) ist in unseren Augen allerdings deutlich mehr als „Durchschnitt“.

Ausstattung wie die Großen

Die A-Reihe (Galaxy A3 und Galaxy A5) stellt die Mittelklasse-Smartphones bei Samsung. Die Geräte sind etwas weniger leistungsstark und einfacher ausgestattet als die der S-Reihe. Auch deshalb sind diese Smartphones vor allem eins: erschwinglicher. Das neue Modell der Reihe hat es in Sachen „Ausstattung und Leistung“ allerdings in sich. So kann das Galaxy A8 (2018) DUOS locker mit seinen aktuell „großen Brüdern“ mithalten. Das Galaxy A8 (2018) kommt mit einigen Highlights:

  • Dual-Selfie Kamera mit 16+8 Megapixeln
  • Staub- und Wasserschutz nach IP68
  • Speichererweiterung bis 256GB
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • 3,5 mm Kopfhörerbuchse
  • USB-C Anschluss für besonders schnelles Laden
  • Entsperren durch Fingerabdrucksensor oder Gesichtserkennung

Das Galaxy A8 (2018) ist wasser- und staubgeschützt/ Bild: Samsung

Galaxy A8 (2018) Design, Farben, Bestellung

Die Ausstattung des Galaxy A8 überzeugt – Das ist eindeutig. Aber auch mit dem Design kann das neue Smartphone punkten. Mit seinem Super AMOLED Infinity-Display steht es dem Galaxy S8 und dem Note 8 in nichts nach. Es ist 5,6“ groß und somit etwas kompakter als das S8 mit 5,8“. Das Galaxy A8 ist zurzeit in den Farben Black, Gold und Orchid Grey erhältlich. Es ist aber auch denkbar, dass Samsung zu einem späteren Zeitpunkt weitere Farben vorstellt. Ein weiterer Pluspunkt: Es gibt keine langen Wartezeiten. Ihr könnt das Galaxy A8 (2018) ab sofort ohne Vertrag bestellen und bei uns auf Raten zahlen.

Galaxy A8 (2018) in den Farben Orchid Grey, Black und Gold

Was uns die Vorstellung über das Galaxy S9 sagt

Unser Fazit: Das Galaxy A8 (2018) ist so gut, dass Samsung sich hiermit selbst Konkurrenz geschaffen hat. Es kann mit dem aktuellen Galaxy S8, locker mithalten. Das bedeutet, dass Samsung sich mit dem Galaxy S9 noch einmal deutlich verbessern sollte, damit der Unterschied zwischen A-Reihe und S-Reihe spürbar ist. Wir sind gespannt.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Kein Angebot verpassen? Du möchtest keines unserer Angebote verpassen? Wir informieren dich gerne per E-Mail über besondere Deals und exklusive Angebote! (abmelden)