Es gibt ein neues Apple Produkt. Ohne eine große und aufwändige Keynote, hat Apple sein Angebot rund um die iPads erweitert. Mit dem iPad Pro 2020 (11 und 12,9 Zoll) gibt es neue Modelle des stärksten Tablets von Apple. In unserem Onlineshop kannst du dir schon jetzt das iPad Pro 2020 auf Raten vorbestellen.

Mittels einer Pressemitteilung hat Apple neue Geräte angekündigt. Dazu zählen neben einem verbesserten MacBook Air auch die neuen iPad Pro Modelle. Das iPad Pro kommt mit einer Reihe an erfreulichen Upgrades daher.

Design, Display und Kamera

iPad Pro 2020 Ratenkauf
Das Display des iPad Pro 2020 | Quelle: Apple

Äußerlich ist das iPad Pro 2020 von seinen Vorgängermodell von 2018 kaum zu unterscheiden. Jedenfalls auf den ersten Blick. Denn: Es hat das gleiche Format wie bisher, denselben dünnen Bildschirmrand, keinen Home-Button und weiterhin USB-C. Wenn du das iPad jedoch umdrehst, fällt der größte Unterschied direkt auf. Dabei handelt es sich um die Kamera.

iPad Pro 2020 Ratenkauf
Das neue Kamera-Setup des iPad Pro 2020 | Quelle: Apple

Das neue Kamera Setup ist an das iPhone 11 angelehnt. Das iPad Pro 2018 ist „nur“ mit einer 12-MP Hauptkamera ausgestattet. Das neue iPad Pro Modell hingegen zusätzlich mit einer 10 MP Ultraweitwinkelkamera und einem LiDAR-Scanner, der für die Tiefenerkennung zuständig ist. Er soll dadurch auch Apples ARKit für Augemented Reality verbessern. (Mehr zu LiDAR) Mit der Kamera kannst du Videos in 4K aufnehmen und direkt bearbeiten.

Weiterhin ist natürlich auch die TrueDepth Frontkamera mit an Bord. Sie ermöglicht dir das Entsperren per FaceID, FaceTime-Anrufe oder Porträtselfies.

Das Display ist natürlich immer noch das Herzstück des Tablets. Das fast randlose Display mit 120-Hz-Pro-Motion-Technologie. Zudem bietet es eine sehr gute Farbraumabdeckung.

Schon jetzt überzeugt vom neuen iPad Pro 2020? Jetzt das iPad Pro 2020 auf Raten vorbestellen!

LiDAR-Scanner

LiDAR (Light Detection and Ranging) bestimmt Distanzen, indem gemessen wird, wie lange es dauert, bis Licht ein Objekt erreicht und wieder zurückkommt. Diese Technologie ist so fortschrittlich, dass die NASA sie bei der nächsten Marsmission nutzen wird. Apple hat sie nun so überarbeitet, dass sie in das dünne und leichte iPad Pro passt. Der speziell entwickelte LiDAR Scanner misst die Lichtlaufzeit, indem er das reflektierte Licht aus bis zu 5 Metern erkennt – und zwar drinnen und draußen. Das funktioniert auf Photonen-Ebene und auf Nanosekunden genau, und eröffnet fantastische Möglichkeiten für Augmented Reality und mehr. (Quelle: Apple) Zurück zur Kamera.

Leistung

Angetrieben wird das iPad Pro 2020 von 6 GB Arbeitsspeicher und dem neuen A12Z-Bionic-Chipset. Dabei handelt es sich um eine schnellere Version des Chips, der im vergangenen Jahr im iPhone XS und XR verbaut war. Apple selbst sagt über den Chip aus, dass er schneller als die meisten Windows-PCs auf dem Markt sein soll. Die Rechenkerne wurden dafür von vier auf acht verdoppelt. Dies führt zu einer erheblichen Verbesserung der Grafikleistung. So ist sogar eine 4K-Videobearbeitung und -rendering möglich.

Akku, Speicher und Varianten

Wie gewöhnlich, gibt Apple keine offizielle Akkukapazität bei seinen Geräten an. Der Akku soll jedoch für bis zu 10 Stunden Nutzung ausreichen. Und das trotz seines geringen Gewichts von weniger als 500 Gramm.

iPad Pro 2020 Ratenkauf
iPad Pro 2020 Ratenkauf | Quelle: Apple

Als Speichervarianten stehen dir sowohl beim 11 Zoll als auch beim 12,9 Zoll Modell vier Möglichkeiten zur Wahl. Es handelt sich dabei um 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1 TB internen Speicher. Beide iPad Pro-Größen sind sowohl als „WiFi“ oder als „WiFi + Cellular“ Variante erhältlich

Magic Keyboard für das iPad Pro 2020

iPad Pro 2020 Magic Keyboard Ratenkauf
Magic Keyboard – iPad Pro 2020 Ratenkauf | Quelle: Apple

Das neue Magic Keyboard ergänzt das iPad Pro perfekt, so Apple. Es besitzt ein Trackpad, einen USB-C Anschluss und schützt beim Zusammenklappen sowohl die Vorder- als auch Rückseite. Im aufgeklappten Zustand wird das iPad Pro magnetisch in der Luft gehalten und lässt sich stufenlos anpassen.

Das iPad Pro wird in Verbindung mit dem Magic Keyboard immer stärker zu einem Laptop-Ersatz. Das Magic Keyboard bietet sowohl eine hintergrundbeleuchtete Tastatur als auch ein Trackpad. Erhältlich ist es ab Mai dieses Jahres sein.

Besonders für die Kreativen Köpfe interessant: der Apple Pencil wird natürlich weiterhin vom iPad Pro unterstützt.

Fazit

Das neue iPad Pro 2020 weiß mit seinen Vorteilen zu überzeugen. Besonders das neue Kamerasystem mit der ersten Dual-Kamera in einem iPad und dem zusätzlichen LiDAR-Scanner bieten neue Möglichkeiten. Im Zusammenspiel mit dem starken 120 Hz Display und dem gewohnt schnellen Prozessor hat Apple mal wieder ein Tablet hervorgezaubert, dass selbst bei Profi-Anwendungen nicht in die Knie geht.
Besonders in Verbindung mit dem Apple Pencil für kreative Köpfe und dem Magic Keyboard für Office-Aufgaben stellt sich die Frage, ob es sogar besser als ein Laptop ist.
Du interessierst dich für das iPad Pro 2020 auf Raten? Mit unserem Tablet-Ratenkauf bezahlst du monatlich nur für Dein Tablet.

Artikel im Beitrag

iPad Pro 2020 11 Zoll Ratenkauf
iPad Pro 2002 12,9 Zoll Ratenkauf